JIM ANNAN

(PASTOR)

Jim Annan ist nicht nur Schauspieler und Autor, sondern besitzt als ehemaliges Mitglied der Comedian-Talentschmiede The Second City Toronto auch eine große Improvisationsgabe, mit dem er als Teil der dreiköpfigen Comedy-Formation Falcon Powder sein Publikum zum Lachen bringt. Gemeinsam mit seinen Partnern Kurt Smeaton und Scott Montgomery, mit denen er bereits vor Gründung befreundet war, wurde er 2012 bei den Canadian Comedy Awards als Best Sketch Troupe und auf dem Los Angeles Comedy Festival als Best of the Fest ausgezeichnet. Bekannt ist Annan in Kanada vor allem aus der von ihm geschriebenen Second City’s Sketch-Reihe „Facebook of Revelations“ (2008). In den fünfminütigen jeweils in sich abgeschlossenen Episoden schlüpfte er mit Scott Montgomery und weiteren Comedy-Kollegen in die unterschiedlichsten Rollen.

Nach einigen Episodenrollen in diversen Fernsehserien hatte er seinen ersten Auftritt in einem Kinofilm 2008 in TALK TO ME, dem Bio-Pic über den Ex-Sträfling Ralph ‚Petey’ Greene (gespielt von Don Cheadle), der in Washington D.C. zum berühmten Radio-Talkmaster aufstieg. Es folgten weitere kleine Rollen im Science-Fiction-Thriller REPO MEN und der Horrorkomödie COTTAGE COUNTRY, die ihre Deutschlandpremiere 2013 auf dem Fantasy Filmfest feierte.

Bevor er die Rolle des Pastors in COCONUT HERO übernahm, war er bereits 2014 auf kanadischen und U.S.-amerikanischen Festivals in den skurrilen Indie-Komödien THE BIRDER und BEN’S AT HOME zu sehen, zu denen bisher noch kein Kinostart außerhalb des anglo-amerikanischen Sprachraums bekannt ist.

!-- SCRIPTS -->